Anglerverein Rostock-West e.V.

Verein

Die Mitgliederversammlung ist zwar inzwischen schon einen knappen Monat her, ich möchte jedoch kurz und knapp noch einige Infos zusammenfassen. Einige Fotos findet ihr in der Galerie --> KLICK

Es wurde ein neuer Vorstand sowie erweiterter Vorstand gewählt. Unverändert blieben dabei die Positionen des ersten und zweiten Vorsitzenden, des ersten Kassenwartes, des Angelwartes sowie der beiden Kassenprüfer. Als neuer Gewässerwart wurde Maik Miske gewählt, da Heino Albrecht aus privaten Gründen nicht mehr verfügbar ist. Neuer Jugendwart ist Thomas Wischmann, der vorerst für ein Jahr Olaf Deichmann als Beisitzer an seiner Seite hat. Die Stelle des zweiten Jugendwartes gibt es somit derzeitig nicht.

Weiterlesen ...

Hallo liebe Jungangler und jugendliche des AV Rostock-West e.V.

Als aller erstes wünsche ich euch mal ein frohes, gesundes und vor allem fischreiches Jahr 2012. Ihr habt sicherlich schon viele Fragen, wie das Vereinsjahr 2012 in der Jugendgruppe laufen soll. Wir haben uns am Freitag den 13.01.2012 schon mal ein paar Gedanken gemacht, was man denn so schönes machen könnte und vor allem, wie wir unser Zeltlager gestalten.
Die Elbe ist ja nun nicht gerade einfach zu befischen...

Weiterlesen ...

Auch dieses Jahr fand am gestrigen Sonntag den 30. Januar 2011, entsprechend unserer Vereinssatzung, die Mitgliederversammlung des "Angelverein Rostock-West e.V." statt. Wie auch im letzten Jahr, wurden dafür die Räumlichkeiten im Stadtteilzentrum Lütten-Klein genutzt.

Weiterlesen ...

Ab Freitag, den 09. Dezember 2011 ist im Albatross-Angeln in Warnemünde die Zahlung der Vereinsbeiträge für 2012 möglich. Die LAV Karte und die Fischereiabgabemarke ist dann ebenfalls dort erhältlich.

Für das kommende Jahr haben sich die Preise nach oben bewegt. Dies betrifft ausschließlich die Erwachsenen. Für Jugendliche bleibt alles beim Alten.

Weiterlesen ...

Nun ist es amtlich. Es wird dieses Jahr und vermutlich auch zukünftig keine Netzfischerei mehr für die Jugendgruppe geben. Hiervon sind beide Doppelveranstaltungen, sowohl für das Heringsnetzfischen als auch die Netzfischerei auf Plattfische, betroffen.

Grund für den Wegfall ist schlicht und ergreifend fehlendes Geld. Der Betreiber der Pasewalk hat für dieses Jahr Preisvorstellungen geäussert, bei denen wir als Verein nur absagen konnten. Der für die Jugendveranstaltung geforderte Preis von 100€ pro Stunde entspricht, bei voller Auslastung der Angelplätze, dem Doppelten der Kosten für 2010. Eine Finanzierung dieser Jugendveranstaltungen ist somit für den Verein nicht mehr möglich.

Momentan gibt es Verhandlungen über 1-2 Angelausfahrten auf der MS Seeadler für die Jugendgruppe.