Anglerverein Rostock-West e.V.

News / Ankündigungen

Es ist soweit. die privaten / inoffiziellen Events haben Ihren Einzug gefunden.

Zu finden sind diese im Menü unter "Verein/Veranstaltungen/private / inoffizielle Veranstaltungen".
Wie bereits angekündigt kann hier jeder ein Event einstellen lassen.

Dazu werde ich noch ein Formular ausarbeiten und bis dahin erfolgt dieses per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

!!! Wichtig ist, dass jeder weiß, dass diese Events nicht vom Verein veranstaltet werden und demnach der Verein auch nicht haftbar ist. Es ist lediglich eine Initiative um in Erfahrung zu bringen, was unseren Mitgliedern als Veranstaltung eventuell vorschwebt, wie diese Möglichkeit angenommen wird und um das Vereinsleben ein wenig aufzupäppeln. Als Vorstand ist es uns nun einmal wichtig auch die Bedürfnisse der Mitglieder in Erfahrung zu bringen und bestenfalls darauf reagieren zu können.

Wir sind der Meinung hiermit einen ersten guten Schritt zu machen und hoffen sehr dass er auch fruchtet.  Lasst die Bemühungen nicht umsonst gewesen sein.

 

 

Übrigens die Idee auf der Hauptversammlung eines Familientages oder so ähnlich (Bezeichnung vorbehalten) schwebte ein paar weiteren Mitgliedern auch schon im Kopf. Ich werde hierzu auch einen privaten Termin einstellen bin nur noch auf der Suche nach einem Datum, wo es nicht mehr so kalt sein sollte aber auch nicht zu überlaufen ist. Ich hoffe zeitnah ein geeignetes Datum finden zu können. Fest steht jedoch dass es am Vereinsgewässer dem Mühlenteich Rostock Evershagen sein wird mit Feuer und naja mal sehen was so einfällt :)

 

Gruß Steffen

Am 20.01.2019 wurde satzungsgemäß unsere Mitgliederhauptversammlung sowie die zweite von drei Beitragskassierung durchgeführt.

Hier noch einmal bitte ganz dringend die Bitte uns zu Informieren, falls Sie Mitglied sind und keine Einladung erhalten haben sollten. Wir mussten leider feststellen, dass durch Adressänderungen und andere Gegebenheiten einige Personen keine Einladung erhalten haben. Recherchen haben beispielsweise ergeben, dass in etwa 1/5 der uns bekannten Emailadressen nicht existieren. 

Die wichtigsten Punkte der Hauptversammlung auf einem Blick:

  1. unser zweiter Vorsitzende (Martin Noß) ist aus privaten verständlichen Gründen leider nicht weiter in der Lage seine Position auszuüben. Ich (Steffen Sandow) hat sich bereit erklärt kommissarisch seinen Posten bis zur nächsten Wahl in 2020 weiterzuführen. Dieses wurde durch die Mitglieder einstimmig zugestimmt.
  2. Dominik Streuber übernimmt bis zur nächsten Wahl kommissarisch die derzeit unbesetzte Stelle als zweiten Jugendwart. Ebenfalls hier gab es keine Gegenstimmen.
  3. Die vom Vorstand vorgeschlagenen Vereinsevents wurden angenomen und beschlossen.
  4. Es wird ab dieses Jahr versuchsweise private Events bzw. inoffizielle Events geben. Jeder der Lust hat kann also einen Ausflug planen und einstellen lassen. Hierzu einfach mit genug Vorlaufzeit eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden und Belle wird die Mail entsprechend an mich weiterleiten. In naher Zukunft werde ich noch ein kleines Onlineformular für diesen Zweck ausarbeiten.
  5. Verdientes Mitglied wurde Olaf Reckin

Auf der Veranstaltung wurde der Vorstand darauf hingewiesen, dass es in der Vergangenheit scheinbar zu Unzufriedenheiten bei den Vereinsevents gekommen war, da Mitglieder vor Ankunft der anderen Mitglieder bereits einen Platz bezogen hatten und auch schon mit dem Angeln begonnen hatten. Hier noch einmal der Hinweis, dass bitte gewartet wird, bis alle da sind. Normalerweise ist der Treffpunkt anzufahren aber falls jemand in der Zielgegend wohnt oder sonst einen Umweg hat ist es okay, wenn man dann zumindest am Zielgewässer auf die anderen wartet.

 

Auch das Jahr 2019 hält wieder einige Sonderregelungen bereit. Dieses Mal sind es jedoch Lockerungen zu den Regelungen im letzten Jahr.

Für den Dorsch in der westlichen Ostsee wurde das Baglimit gegenüber 2018 auf 7 Dorsche angehoben und es entfällt die Schonzeit, was sicherlich auch den Angeltourismus und die Kutterbetreiber sicherlich ebenso erfreut wie jeden Angler.

Beim Hering haben vor allem der Angeltourismus und die Angelläden richtig Glück, denn nach dem Temperatureinbruch letztes Jahr und den daraus entstandenen Folgen wie Stocklaich und dem Verenden vieler Fische wurde für die Hobbyfischerei sprich Angler im Gegensatz zur Berufsfischerei keine Begrenzung eingeführt. Dennoch ist es sicherlich hilfreich sich vor allem in diesem Jahr was den Hering angeht etwas zu zügeln.

Wir wünschen unseren Berufsfischern auf jeden Fall eine schnelle Besserung der Situation und hoffentlich geringe Einbußen.

Somit einen erfolgreichen Start und ein langanhaltendes Petri an alle Petrijünger.

Hallo liebe Angelfreunde und Besucher,

 

sicherlich sind schon einige von euch auf die unschöne Meldung gestoßen die Seite sei nicht sicher oder eventuell gehackt worden.
Dem ist beides nicht der Fall es ist schlicht ein ganz nerviger Fehler... naja eher Versäumnis sage ich mal.

Eines vorab, falls jemand einmal darauf angesprochen wird sagt den Betroffenen bitte, sie möchten die Domain einmal überprüfen ob diese vorne mit https:// oder mit http:// beginnt. Denn der Fehler tritt nur bei https:// auf. Teilweise ist das im Browser auch bereits als "favorisiert" hinterlegt...

Gültige und funktionierende Domains:

Weiterlesen ...

Wieder einmal ist ein Angeljahr vorbei. Die bisherigen Gewässerkarten werden durch die für die Saison 2019 ersetzt, die neuen Fischereiabgabemarken für das kommende Jahr ziehren die Rückseite des Fischereischeines und die Quappen und Mefo-Saison wird voller Freude erwartet. Bald steht auch die nächtse Hauptversammlung vor der Tür und als wäre dieses nicht schon genug wird auch noch der Internetseiten-Auftritt des Vereines überarbeitet.

 

Ich gebe zu er ist bei weitem nicht perfekt geschweige denn vollkommen aber dieses soll er auch nicht sein. Aus zeitlichen Gründen war ich leider eingeschränkter als ursprünglich erwartet aber dennoch konnte zumindest ein wenig an der Seite gebastelt werden.

Sicherlich werdet ihr einige Beiträge und Bilder vermissen. Bei den Bildern bin ich grundlegend noch am umstrukturieren und die Beiträge mussten einfach einmal etwas ausgedünnt werden. Hier ist das große Stichwort "Seiten von Prioritäten". Es gibt zahlreiche andere Baustellen, an denen ich noch tätig bin. Verloren ist jedenfalls nichts... alles ist gesichert und wird nach und nach wieder den Weg auf die Seite finden.

 

Dennoch ist heute Silvester und das bedeutet wir erwarten ein neues erfolgreiches Angeljahr mit hoffentlich erneut einer guten wenn nicht gar besseren Teilnahme an den Vereinsevents und eine spannende neue Saison.

Rutscht alle gut ins neue Jahr.

 

Gruß aus 2018

Steffen