Anglerverein Rostock-West e.V.

News / Ankündigungen

Hallo Liebe Angelfreunde,

wir wir heute aus der Ostseezeitung entnehmen mussten behält Coronabedingt die LAV-Karte aus dem Jahr 2020 bis zum 28.02.2021 ihre Gültigkeit.
Eine offizielle Bestätigung hierzu vom LAV ist postalisch aktuell noch auf dem Weg zu uns aber wir haben die telefonische Bestätigung soeben erhalten.

Die Beamten der Wasserschutzpolizei sowie die Fischereiaufsicht wurden seitens des LAV gebeten die LAV-Dokumente des JAhres 2020 bei der Kontrolle bis zum 28.02.2021 nicht zu beanstanden.

 

Mich freut diese Entscheidung für die Mitglieder sehr allerdings bringt dieses ohne eine Fischereiabgabemarke von 2021 recht wenig. Dazu kommt, dass wir mehrmals im November angefragt hatten ob hier etwas angedacht ist und auf mehrmalige Verneinung und reichlich Diskussionen mit dem Gesundheitsamt nun einen Weg gefunden haben euch versorgen zu können.
Dieser Weg ist für uns mit erheblichen Mehrkosten verbunden und wäre diese Info doch auch nur ein paar Tage / Wochen eher gekommen, dann hätten wir noch ganz anders darauf reagieren können.

Die Info kam für uns als Vorstand schlicht deutlich zu spät was wirklich schade ist.

 

Wichtig: Denkt unbedingt daran, dass die LAV-Karte und die Beitragsmarke nicht die Fischereiabgabemarke ersetzen! Diese müsst ihr für das JAhr 2021 dennoch für euch besorgen.

Gruß Steffen Sandow

Hallo liebe Angelgemeinde,

 

für das Jahr 2021 haben sich die Preise für eine Angelberechtigung an der Unterwarnow auf 25 Euro für die Jahreskarte geändert.
Das entspricht einer Erhöhung von 5 Euro.




Liebe Angelfreunde,

aufgrund der Tatsache, dass die Einschränkungen zur Corona Pandemie nun auch den Dezember in Beschlag genommen haben und weiterhin nicht mit einem Ende zu rechnen ist werden alle Kassierungstermine für das kommende JAhr 2021 abgesagt.
Stattdessen sind die Mitglieder dieses Jahr angehalten Ihren Beitrag zu überweisen. Genauere Informationen werden euch in den kommenden Tagen per Mail oder auf postalischem Wege, je nachdem wie gewünscht gewurde, zugesendet.

Bitte überprüft auch euer Spam- sowie Werbungs-Verzeichnis im Email-Postfach.

Was die Jahreshauptversammlung betrifft, bleibt die Entscheidung aktuell noch aus. Sofern sich hier aber etwas ergeben sollte werden wir erneut informieren.

Hallo werte Freunde des Angelsports,

 

es sind nun alle Briefe und Mails versendet.
Leider gab es ein paar wenige Mitgleider darunter, wo Daten noch fehlten. Wenn also jemand von euch (abgesehen kürzlich eingetretener Mitglieder) keine E-MAil oder einen Brief erhalten haben möchte ich diese bitten sich einmal zu melden.

Bleibt gesund und viel Erfolg
Steffen

Seit November 2020 verfügen die Angelkarten im Bundesland MV nun über einen QR-Code, welcher den Kontrollberechtigten wie beispielsweise Polizei und Fischereiaufsicht die Durchführung der Kontrollen erleichtern sollen.
Wir sehen dieses als einen großen Schritt in der Digitalisierung der Prozesse und sind bereits gespannt wie sich diese Maßnahme schlagen bzw. etablieren wird.